17.01.2020, 22:08 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]
Letzte Änderung am 2006-08-20 17:46:53 von RoEn

Erweiterungen:

Apache installieren

Falls ein Webserver auf Eurem Kanotix installiert werden soll, so ist die beste Wahl der "Apache" Webserver dafür. Nach der Installation ist dieser Webserver per Adresse localhost auf Eurem eigenen PC zugängig. Von außen kommt jeder, der Eure IP in den Browser eingibt, auf Euren, von nun an eigenen Server.
Nun fragen sich alle: Wie kann der Webserver installiert werden? Die Antwort in ganz einfach:
sux
apt-get update && apt-get install apache2 apache2-common apache2-mpm-prefork apache2-utils

das wird ergänzt durch
apt-get install mysql-common mysql-server mysql-server-5.0

und
apt-get install php5 php5-common php5-gd php5-imagick php5-mysql phpmyadmin

Die Packete bzw. Dateien die Ihr für den Webserver braucht, werden jetzt geladen, installiert und konfiguriert. Danach könnt Ihr im Verzeichnis /var/www die Dateien hinzufügen, die Ihr braucht und im Browser dann unter der Adresse http://localhost oder http://COMPUTERNAME auf diese Files zugreifen.
zurück


Löschungen:
Falls ein Webserver auf eurem Kanotix installiert werden soll, so ist die beste Wahl der "Apache" Webserver dafür. Nach der Installation ist dieser Webserver per Adresse localhost auf eurem eigenen PC zugängig. Von außen kommt jeder, der eure IP in den Browser eingibt auf euren von nun an eigenen Server.
Nun fragen sich alle: Wie kann der Webserver installiert werden?
Die Antwort in ganz einfach:
su 

Password
apt-get update && apt-get install apache2 apache2-common apache2-mpm-prefork apache2-utils mysql-common mysql-server mysql-server-5.0 php5 php5-common php5-gd php5-imagick php5-mysql phpmyadmin 

Die Packete bzw. Dateien die Ihr für den Webserver braucht werden jetzt geladen, installiert und konfiguriert. Danach könnt ihr im Verzeichnis /var/www die Dateien hinzufügen, die Ihr braucht und im Browser dann unter der Adresse http://localhost oder http://COMPUTERNAME auf diese Files zugreifen.



Editiert am 2006-06-10 15:41:31 von hey_ian

Erweiterungen:
apt-get update && apt-get install apache2? apache2?-common apache2?-mpm-prefork apache2?-utils mysql-common mysql-server mysql-server-5.0 php5? php5?-common php5?-gd php5?-imagick php5?-mysql phpmyadmin %%

Löschungen:
apt-get update && apt-get install apache2? apache2?-common
apache2?-mpm-prefork apache2?-utils mysql-common
mysql-server mysql-server-5.0 php5? php5?-common
php5?-gd php5?-imagick php5?-mysql phpmyadmin %%



Editiert am 2006-06-10 15:35:03 von hey_ian

Erweiterungen:
apt-get update && apt-get install apache2? apache2?-common
apache2?-mpm-prefork apache2?-utils mysql-common
mysql-server mysql-server-5.0 php5? php5?-common
php5?-gd php5?-imagick php5?-mysql phpmyadmin %%


Löschungen:
apt-get update && apt-get install apache2? apache2?-common apache2?-mpm-prefork apache2?-utils mysql-common mysql-server mysql-server-5.0 php5? php5?-common php5?-gd php5?-imagick php5?-mysql phpmyadmin %%


Editiert am 2006-06-10 15:34:30 von hey_ian

Erweiterungen:
su 

%%(bash)


Löschungen:
%%(bash) su


Editiert am 2006-06-10 15:34:07 von slam


Editiert am 2006-06-10 15:33:41 von hey_ian

Erweiterungen:
su
apt-get update && apt-get install apache2 apache2-common apache2-mpm-prefork apache2-utils mysql-common mysql-server mysql-server-5.0 php5 php5-common php5-gd php5-imagick php5-mysql phpmyadmin 


Löschungen:
%(bash) su
apt-get update && apt-get install apache2? apache2?-common apache2?-mpm-prefork apache2?-utils mysql-common mysql-server mysql-server-5.0 php5? php5?-common php5?-gd php5?-imagick php5?-mysql phpmyadmin %



Editiert am 2006-06-10 15:03:16 von hey_ian


Editiert am 2006-06-10 14:55:26 von hey_ian


Editiert am 2006-06-10 14:55:26 von hey_ian


Editiert am 2006-06-10 14:55:25 von hey_ian


Editiert am 2006-06-10 14:54:35 von hey_ian


Editiert am 2006-06-10 14:53:52 von hey_ian


Editiert am 2006-06-10 14:53:27 von hey_ian

Erweiterungen:
%(bash) su
apt-get update && apt-get install apache2? apache2?-common apache2?-mpm-prefork apache2?-utils mysql-common mysql-server mysql-server-5.0 php5? php5?-common php5?-gd php5?-imagick php5?-mysql phpmyadmin %


Löschungen:
%(bash)
su
apt-get update && apt-get install apache2? apache2?-common apache2?-mpm-prefork apache2?-utils mysql-common mysql-server mysql-server-5.0 php5? php5?-common php5?-gd php5?-imagick php5?-mysql phpmyadmin
%



Editiert am 2006-06-10 14:52:21 von hey_ian


Editiert am 2006-06-10 14:50:50 von hey_ian


Editiert am 2006-06-10 14:50:04 von hey_ian


Editiert am 2006-06-10 14:49:35 von hey_ian

Erweiterungen:
%(bash)
%



älteste bekannte Version dieser Seite wurde bearbeitet am 2006-06-10 14:42:50 von hey_ian [ apache conf hinzugefuegt ]

Falls ein Webserver auf eurem Kanotix installiert werden soll, so ist die beste Wahl der "Apache" Webserver dafür. Nach der Installation ist dieser Webserver per Adresse localhost auf eurem eigenen PC zugängig. Von außen kommt jeder, der eure IP in den Browser eingibt auf euren von nun an eigenen Server.

Nun fragen sich alle: Wie kann der Webserver installiert werden?

Die Antwort in ganz einfach:

Öffnet eure Konsole oder sonst ein Terminal und gebt folgendes ein:

su
Password

apt-get update && apt-get install apache2? apache2?-common apache2?-mpm-prefork apache2?-utils mysql-common mysql-server mysql-server-5.0 php5? php5?-common php5?-gd php5?-imagick php5?-mysql phpmyadmin

Die Packete bzw. Dateien die Ihr für den Webserver braucht werden jetzt geladen, installiert und konfiguriert. Danach könnt ihr im Verzeichnis /var/www die Dateien hinzufügen, die Ihr braucht und im Browser dann unter der Adresse http://localhost oder http://COMPUTERNAME auf diese Files zugreifen.
Letzte Revision :
Letzter Editor :
Eigentümer :
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.