18.01.2020, 12:30 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]
Letzte Änderung am 2006-11-26 14:45:25 von ansgar

Erweiterungen:
Nach vielen vergeblichen Editionsversuchen in der X-Config.Etc hat dieses den gewünschten Erfolg gebracht.
Alternativ dazu hat sich install-nvidia-debian.sh -c bewährt.


Löschungen:
Nach vielen vergeblichen Editionsversuchen in der X-Config.Etc hat dieses den gewünschten Erfolg gebracht


Editiert am 2006-11-10 21:27:22 von ansgar

Erweiterungen:
Nach vielen vergeblichen Editionsversuchen in der X-Config.Etc hat dieses den gewünschten Erfolg gebracht

Löschungen:
Nach vielen Editionsversuchen in der X-Config.Etc hat dieses den gewünschten Erfolg gebracht


Editiert am 2006-11-10 21:27:06 von ansgar Treiber Nvidia TFT 60 Hz


Editiert am 2006-11-10 21:26:32 von ansgar

Erweiterungen:
( wie z.B. bei mir) !!dpkg-reconfigure xserver-xorg!! ausführen (vorher natürilch init 3, um den kdm zu beenden)

Löschungen:
( wie z.B. bei mir) !!dpkg-reconfigure xserver-xorg!! ausführen (vorher natürölch init 3, um den kdm zu beenden)


Editiert am 2006-11-10 21:26:07 von ansgar

Erweiterungen:
Nachdem !!apt-get update!! und !!update-scripts-kanotx.sh!! un dann das !!install-nvidia-debian.sh!! abgeschlossen ist, bei einer nvidia Graphikkarte

Löschungen:
Nachdem !!apt-get update!! und !!update-scripts-kanotx.sh!! abgeschlossen ist, bei einer nvidia Graphikkarte


Editiert am 2006-11-10 21:24:29 von ansgar

Erweiterungen:
Dann in den Einstellungen nicht in den Expert Mode (Am Ende, nachdem das TFT hoffentlich erkannt wurde, nachdem mal schon unendlich oft weiter geklickt hat) gehen, sondern in den Advanced Mode: Hier kann man dann seine gewünschte Bildschirmwiederholfrequenz mit der zugehörigen Bildschirmauflösung auswählen.

Löschungen:
Dann in den Einstellungen nicht in den expert Mode (Am Ende, nachdem das TFT hoffentlich erkannt wurde, nachdem mal schon unendlich oft weiter geklickt hat) gehen, sondern in den Advanced Mode: Hier kann man dann seine gewünschte Bildschirmwiederholfrequenz mit der zugehörigen Bildschirmauflösung auswählen.


älteste bekannte Version dieser Seite wurde bearbeitet am 2006-11-10 21:23:15 von ansgar [ ]

Nachdem !!apt-get update!! und !!update-scripts-kanotx.sh!! abgeschlossen ist, bei einer nvidia Graphikkarte
( wie z.B. bei mir) !!dpkg-reconfigure xserver-xorg!! ausführen (vorher natürölch init 3, um den kdm zu beenden)

Dann in den Einstellungen nicht in den expert Mode (Am Ende, nachdem das TFT hoffentlich erkannt wurde, nachdem mal schon unendlich oft weiter geklickt hat) gehen, sondern in den Advanced Mode: Hier kann man dann seine gewünschte Bildschirmwiederholfrequenz mit der zugehörigen Bildschirmauflösung auswählen.

Nach vielen Editionsversuchen in der X-Config.Etc hat dieses den gewünschten Erfolg gebracht
Letzte Revision :
Letzter Editor :
Eigentümer :
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.